Upper Eastside
Berlin

Bauherr / Auftraggeber:

  • Münchner Rückversicherungs-Gesellschaft vertreten durch MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, München

Architekt / Planer:

  • gmp Architekten von Gerkan Marg + Partner, Berlin

Projektbeschreibung:
  • Gesamtfläche ca. 58.000 m² Einzelhandel, Büro und Wohnfläche
  • Tiefgarage 200 Parkplätze
  • Baugrube Grundfläche 6.000 m²
  • Baugrubentiefe 12 m
  • Einbindung in das Grundwasser 9 m
  • Erstellung Trogbaugrube, bestehend aus
    - Stahlbetonschlitzwände, abgesteift und rückverankert
    - Sohldichtung Weichgelsohle
Leistungsumfang:
  • Baugrunduntersuchungen einschl. Ausschreibung und Überwachung
  • Bodenmechanische Laboruntersuchungen
  • Baugrundgutachten mit Gründungsberatung
  • Erstellung des Gutachtens zum Antrag auf wasserbehördliche Erlaubnis
  • Altlastenbegutachtung mit Entsorgungskonzept
  • Gefährdungsabschätzung für einen lokalen Grundwasserschaden mit leichtflüchtigen, halogenierten Kohlenwasserstoffen (LHKW) im Bereich einer chemischen Reinigung
  • Objekt- und Tragwerksplanung der Baugrube einschließlich Ausschreibung
  • Fachbauleitung für die Abfallentsorgung
  • Geotechnische Qualitätssicherung während der Bauausführung
  • Fachbauleitung für den Spezialtiefbau
  • Gutachten zum Erschütterungsschutz:
    - Emissionsmessungen
    - Immissionsprognose
  • Erschütterungsüberwachung im U-Bahntunnel (U6) bei den Spezialtiefbauarbeiten