Uferwände des Humboldhafens
Berlin

Bauherr / Auftraggeber:

  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
  • Projektmanagement Wasser X PW

Projektzeitraum:

  • 2008 bis 2011

Projektbeschreibung: Der im zentralen Bereich gelegene Humboldthafen in Berlin-Mitte soll für eine Nutzung erschlossen werden. Hierzu sind die gesamten Ufereinfassungen unter Beachtung des historischen Bezugs instand zu setzen. Für die in Teilbereichen nicht mehr vorhandene und nach dem 2. Weltkrieg durch Schwergewichtswände ersetzte Uferwand ist unter dem Denkmalschutz-Bezug auf die städtebauliche Architektur Lennes eine Wiederherstellung vorgesehen.
Leistungsumfang:
  • Bauoberleitung nach § 55 HOAI, Lph. 8
  • Objektbetreuung und Dokumentation nach § 55 Lph. 9
  • Örtliche Bauüberwachung nach § 57 Abs. 1 HOAI