Kaiserbahnhof
Potsdam

Bauherr / Auftraggeber:

  • Deutsche Bahn AG / Bauer Spezialtiefbau GmbH

Architekt / Planer:

  • Bechtloff Derfler Steffen

Projektbeschreibung:
  • Umbau des Kaiserbahnhofs zur Führungsakademie der Deutschen Bahn AG
  • Neubau eines unterirdischen Seminar-, Auditorium- und ICE-Simulations-Bereiches
  • Ausbau der zur Baugrubenumschließung eingerammten Spundbohlen
  • Schwingungsmessungen an Altbau- und Neubaubereichen des Gebäudes
Leistungsumfang:
  • Anbringen von Schwingungsaufnehmern an Bauwerksbereichen (Gründung, tragende Wände) des denkmalgeschützten Altbaus und des Neubaus
  • Schwingungsregistrierung an allen Messpunkten gleichzeitig
  • Online Beobachtung zum sofortigen Erkennen kritischer Schwingungsbelastungen
  • Dokumentation der Messdaten zur Beweissicherung
  • Gutachterliche Beurteilung der Messergebnisse hinsichtlich der Bauwerksgefährdung des Alt- und Neubaus