Fast Tram Tunnel in Krakau
Polen

Bauherr / Auftraggeber:

  • MP-MSTY Sp. zo.o

Projektzeitraum:

  • 2007

Projektbeschreibung:
  • Neubau eines Tunnels mit 2-spuriger Straßenbahnlinie zwischen Rondo- Mogilskie und Pawia-Straße
  • Der Tunnel führt an Wohnbebauung vorbei und unterquert ein neu erbautes Shopping-Center
  • Länge des Tunnels ca. 2,3 km
  • Höchste Anforderungen an den Schwingungs- und Schallschutz für die naheliegenden Wohngebäude
Leistungsumfang:
  • Messtechnische Erfassung der Schwingungsanregung an bestehenden Gleisabschnitten
  • Rechnerische Bestimmung der Schwingungsanregung durch Straßenbahnüberfahrten im Tunnel
  • Messtechnische Bestimmung von Übertragungsfunktionen
    - Tunnel Baugrund und
    - Baugrund Gebäude
  • Prognoseberechnung der resultierenden Deckenschwingungen und der sekundären Luftschallpegel in den angrenzenden Bauwerken
  • Dimensionierung von Gleisdämmmaßnahmen