Deutsches Historisches Museum
Berlin

Bauherr / Auftraggeber:

  • Bundesrepublik Deutschland vertreten durch das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Projektbeschreibung:
  • Herrichtung der Anfang des 20 Jhd. erbauten Kaiser Alexander Garde-Grenadierkaserne / Friedrich-Engels-Kaserne zu Serviceräumen des DHM
  • Grundfläche 100 m x 100 m
  • Holozäne Ablagerungen bis 7 m unter Gelände » Gründungsart: Holzpfahlgründung
  • Gründungssanierung-Ersatzpfahlgründung-Neugründung
    • 15.000 m Kleinbohrverpreßpfähle
    • 1600 m³ Stahlbetonkonstruktion
Leistungsumfang:
  • Ausschreibung und Überwachung von geotechnischen Felduntersuchungen
  • Geotechnische Bestandsaufnahme und gutachterliche Stellungnahme zur Gründungssituation
  • Aufstellung der Haushaltsunterlage
  • Hydrologisches Gutachten zur wasserrechtlichen Genehmigung - Wassermappe
  • Objekt- und Tragwerksplanung für die Sanierung der Holzpfahlgründung (HOAI §15 und §62)
  • Ausschreibung / Vergabe der Gründungssanierung » Bauüberwachung der Gründungssanierung
  • SIGEKO für die Tiefbauarbeiten