City West Tower
Frankfurt am Main

Bauherr / Auftraggeber:

  • THA Immo Verwaltungs GmbH & Co. Immobilien KG
    vertreten durch
    Achilles Real Estate Developement GmbH

Architekt / Planer:

  • Ingenhoven Overdiek Planungsgesellschaft mbH & Co. KG

Projektzeitraum:

  • 2001 bis 2003

Projektbeschreibung:
  • Neubau eines 20 geschossigen Bürogebäudes mit integriertem Boardinghouse und Restaurant sowie mit zweigeschossiger Tiefgarage
  • Grundstücksgröße 8.222 qm, ehemals “Opelrondell”
Leistungsumfang:
  • Ausschreibung und Überwachung der geotechnischen Felduntersuchungen
  • Geotechnische und chemisch-analytische Laboruntersuchungen
  • Erstellung eines Geotechnischen Berichtes zu den Baugrund- und Gründungsverhältnissen und Baugruben sowie zur Pfahl-Plattengründung
  • Erstellung eines Sanierungskonzeptes für einen MKW und BTEX-Schaden im Boden und Grundwasser für die ehemals gewerblich genutzten Flächen (Tankstelle, Werkstatt)
  • Erstellung einer Gutachterlichen Stellungnahme zum Antrag auf wasserbehördliche Genehmigung
  • Tragwerksplanung Baugrube, Baugrubenumschließung, Wasserhaltung für Leistungsphasen 1 bis 5
  • Tragwerksplanung Gründung (kombinierte Pfahl-Platten-gründung inklusive Bodenplatte für Leistungsphasen 1 bis 5)