Bundeskanzleramt
Berlin

Bauherr / Auftraggeber:

  • Bundesrepublik Deutschland vertreten durch die Bundesbaugesellschaft Berlin

Architekt / Planer:

  • Axel Schultes, Charlotte Frank, Christoph Witt

Projektbeschreibung:
  • Grundfläche 73.000 m²
  • Leitungs- und Vewaltungsgebäude 15.000 m²
  • Brücke über die Spree 80 m
  • Baugrube Leitungsgebäude Fläche 3.000 m², Tiefe 7m
  • Baugrube mit Spundwänden und Tiefliegender Düsenstrahlsohle
  • Verwaltungsgebäude flach gegründet mit Tiefenverdichtung
  • Brücke und Umfassungswände des Parkes auf Klein- und Großbohrpfählen
Leistungsumfang:
  • Baugrundgutachten mit Gründungsberatung
  • Antrag auf wasserrechtliche Genehmigung und Betriebsbeauftragter
  • Planung der Wiederversickerung für das entnommene Grundwasser
  • Planung der Regenwasserversickerung
  • Planung der Pfahlgründungen und Tiefenverdichtung